Banner
Startseite > Blog > Inhalt

Bambuspapierstrohe

Sep 14, 2018

Trinkhalme sind sowohl in Industrie- als auch in Entwicklungsländern wichtige Produkte. In den letzten Jahren hat sich die Lebensmittelverpackungsindustrie rasant entwickelt. Gleichzeitig hat es das Leben der Menschen erleichtert. Gleichzeitig belasten immer mehr weggeworfene Plastikstrohhalme und ähnliche Produkte die Umwelt, und Papierstrohhalme sind aufgrund ihrer Recyclingfähigkeit nach und nach aufgetaucht. Aus Vorteil Wir arbeiten hauptsächlich an braunen und grünen Bambuspapiertrinkhalmen .

Bamboo Drinking Straw.jpg

Bamboo Paper Straw.jpg

Das Bambuspapierstroh ist ein umweltfreundliches Stroh, das nach einigen Monaten des Gebrauchs abgebaut wird und im Boden verschwindet. Der globale Papierstrohmarkt kann geografisch in Nordamerika unterteilt werden, einschließlich der asiatisch-pazifischen Region in Japan, Lateinamerika, Osteuropa, Westeuropa, dem Nahen Osten und Nordafrika.

Im März 2018 führten das Vereinigte Königreich und andere Industrieländer eine „Plastic Limit Order“ ein, um die durch Kunststoffe verursachte Verschmutzung zu reduzieren. In der Folge haben andere Entwicklungen oder Industrieländer wie Indien, Südafrika, Thailand und Costa Rica ähnliche Maßnahmen ergriffen, um die Verwendung von Kunststoffstrohhalmen zu begrenzen und die Bedeutung von Papierstrohen zu fördern. Die Wahl der Kunden für umweltfreundliche Verpackungen ist der Haupttreiber für das Wachstum des Papierpipettenmarktes. Da der Papierstrohstoff jedoch teurer ist als der Kunststoffstrohhalm, ist der Preis etwas teurer, was die Entwicklung des Papierstrohmarktes behindern kann.

Nach Produktkategorie:

Braune Kraftpapierstrohe, Weiße Kraftpapierstrohe, Druckpapierstrohe

Klassifiziert nach Anwendung:

Kohlensäurehaltige Getränke, Milchshake, Eistee, Fruchtsaft, alkoholische Getränke

Entsprechend der Endnutzung:

Hotel

Restaurants und Motels, Bar und Lounge

Für alle Strohhalme aus Papierstroh oder Bambuspapier wenden Sie sich bitte an Two City Industry.



Back