Banner
Startseite > Blog > Inhalt

Chinesische Bambusgeschichte

Jun 29, 2018

In den 40er Jahren wurde Bambussperrholz im Ausland entwickelt. Die Produktionslinien für Bambusfaserplatten und Einzelbretter wurden nacheinander gebaut. Die Bambusverarbeitung in China ist in den traditionellen Projekten festgefahren, und die Technologie ist rückständig und das Produkt ist monoton.

In den letzten 10 Jahren haben der Staat und die Regierungen auf allen Ebenen die Arbeit der Fondsunterstützung, des Industriemanagements und der wissenschaftlichen und technologischen Förderung der Bambusindustrie verstärkt, und die Bambusindustrie in China ist in aller Stille entstanden.

Die Hauptprodukte sind Bambusholzplatten anstelle von verschiedenen Holzbrettern. Die wichtigsten Produkte sind Bambus gewebt Sperrholz, Bambus Schicht aktiv, Bambus Furnier Schneidebrett, Furnier dekorative Bord, Bambus floral Boden, Bambus Holz Verbundplatte, Bambus Scornboard, Bambus Holz Material Bord, Bambus Hobelplatte, Bambus Holzfliese Platte und Bambusfaserplatte , etc. . Platten auf Bambusbasis sind von guter Qualität und lassen sich nicht leicht brechen und verformen. Sie haben die Vorteile der Druck-, Zug- und Biegefestigkeit, und alle Leistungsindizes sind höher als die von gewöhnlichem Holz.

Nach unvollständigen Statistiken wurden Hunderte von Bambus-basierten Holzplatten in Zhejiang, Fujian, Hunan, Jiangxi, Guangdong, Sichuan und anderen südlichen Provinzen und Regionen mit einer jährlichen Produktion von mehr als 50 Tausend M3, die entspricht 150 Tausend M Holz pro Jahr. Gegenwärtig werden auf Bambus basierende Paneele in der Bau-, Verpackungs-, Möbel-, Transport- und anderen Industrien in China weit verbreitet verwendet.

Bambusmöbel sind reich an einzigartigem ästhetischem Gefühl und Bambus lässt sich leicht biegen und formen. Es ist ein ideales Material für die Herstellung verschiedener Arten von schönen Möbeln. Zur Zeit, Bambus Möbel vor allem runden Bambus Möbel, alle Bambus geklebt Möbel faltbar, Bambus Kuang Furniermöbel, dünne Platte Furnier Kombination Möbel und mehrschichtige verleimte Biegemöbel. Zum Beispiel, Provinz Sichuan verwendet Bambus Cool Pad zu "Simmons" auf dem Rücken zu machen, und eine Kombination von chinesischen und westlichen Winter und Sommer Dual-Use-Produkte, schön, großzügig, komfortabel und langlebig, einen neuen Stil für die Möbel.

Bambus ist auch im Bauwesen weit verbreitet. Vor mehr als 2000 Jahren wurde China häufig im Bau von Volkshäusern verwendet. Bisher verwenden viele südliche Provinzen immer noch Bambus, um einige halb-permanente oder temporäre Häuser, Schuppen und Lagerhäuser zu bauen. Im Garten sind der Bambus-Pavillon und der Xie-Korridor miteinander verbunden, was orientalischer und einzigartiger ist.

Einige Länder, die reich an Bambus sind in fremden Ländern wie Bangladesh Rural Housing 90% sind aus Bambus gebaut. Es gibt viele ausländische Literaturen über die Anwendung von Bambus in diesem Bereich. Zum Beispiel hat die amerikanische Studie FAMcClure die grundlegenden Methoden des Baumaterialbaus in Südchina zusammengefasst. 1953 veröffentlichte er das Buch "Bambus als Baumaterial". Das Ministerium für soziale Angelegenheiten der Vereinten Nationen und das Ministerium für Wirtschaft veröffentlichten 1972 "Bambus und Schilf im Bau". Die Anwendung auf der Oberseite.

Bambus hat viele Anwendungen im Bauwesen, die grob in die folgenden Kategorien eingeteilt werden können: Fundamentsäulen, Konstruktionsstöße, Gerüste, Bodenmaterialien (Böden). Dachmaterialien (Zhu Wa), Wände (Bambuswand, Zaunwand), Fachwerk-, Boden-Bambus-Struktur, Innendekoration, Bambus-Wasserrohre, Bambus-Stahlbeton und so weiter.

Das Kunming Architectural Design Institute und die Bauunternehmung Kunming haben ein großes Bambusgebäude für Öl und Bambus entworfen, das 1984 in der Ausstellung "natural wonders" in Zürich für alle Aspekte der Aufmerksamkeit ausgestellt wurde. 1985 wurde es in Holland mit einer Höhe von 22,5 m wieder aufgebaut, die in fünf Schichten unterteilt ist. Es ist eine spektakuläre Erleichterung. Es ist das Produkt der Kombination von traditioneller chinesischer Bambustechnologie und moderner Designtechnologie.

1988 bauten sie auf der neunten Gartenausstellung in Deutschland eine 7,7 m hohe, zweispännige Bambusbrücke mit einer Höhe von 7,7 m und einer Gesamtlänge von 55 m, die erneut von einer Sensation, der "ersten Bambusbrücke Europas", ausgelöst wurde.

Mit der Entwicklung von Wissenschaft und Technologie hat China ein neues Feld der Bambusnutzung erschlossen. Die Produkte von Bambusprodukten haben Hunderte von verschiedenen Produkten erreicht. Die Entwicklung der industriellen Produktion von Bambus-Holzplatten ist besonders wichtig. Aus der Verwendung und Struktur kann die Klassifizierung wie folgt klassifiziert werden: Bambusholzplatte und Bambusmaterialplatte Sperrholz, Bambussperrholz, Bambussperrholz, Bambussperrholz, Bambussperrholz (Autobox), Bambussperrholz (Gebäudeschablone), Bambussperrholz, Bambus Sperrholz, Bambussperrholz, Bambusboden, einzelne Schicht, drei Schichtquerschneidplatte, Bambusholz-Verbundplatte, Bambusplastikverbundplatte Furnierfurnierplatte.


Back