Banner
Startseite > Blog > Inhalt

Wie verlängert man die Lebensdauer von Bambusparkett?

Jul 07, 2018

Die richtige Verwendung und Wartung ist der Schlüssel zur Verlängerung der Lebensdauer von Bambusparkett.

Die richtige Verwendung und Wartung ist der Schlüssel zur Verlängerung der Lebensdauer von Bambusparkett. Bei der Verwendung von Bambusparkett sollten drei Aspekte beachtet werden.

Maintain Bamboo Floorings.jpg

Erstens, halten Sie die Luftfeuchtigkeit im Raum. Obwohl Bambusböden durch Trocknen behandelt werden, reduziert er die Größenänderung, aber da Bambus aus natürlichem Material besteht, ändert sich der Bambusbodenbelag auch mit dem Wechsel der trockenen Feuchtigkeit im Klima. Im nördlichen Bereich, wenn die Trockenzeit, insbesondere die offene Heizung, kann der Verbraucher die Luftfeuchtigkeit durch verschiedene Methoden, wie den Luftbefeuchter oder den Wärmer einstellen. In der südlichen Region bis zur Regenzeit sollten die Verbraucher das Fenster und die Belüftung öffnen, um die Innenräume trocken zu halten. Gleichzeitig sollte die Verwendung von Bambusboden im Innenbereich versuchen, eine große Menge Wasserkontakt zu vermeiden. Wenn Wasser auf den Boden spritzt, sollte es mit der Zeit trocken und sauber sein.

Zweitens, vermeiden Sie Schäden an der Oberfläche des Bodens. Bamboo Bodenfarbe sollte harten Aufprall, scharfe Kratzer, Metallreibung und so weiter vermeiden. Um zu verhindern, dass Staub, Sand und andere Gegenstände in den Raum gelangen, kann eine Fußmatte an der Tür angebracht werden, aber die Einlegesohle muss sauber gehalten werden. Wischen Sie die Oberfläche der Bambusplatte nicht mit Nägeln ab, oder tragen Sie Schuhe mit Metallnägeln, um den Raum zu betreten. Die Füße von Möbeln können mit einigen Faserstoffen umwickelt werden, so dass Möbel bequemer bewegt werden können und Möbel den Boden nicht beschädigen können.

Schließlich sollte der Boden richtig gereinigt werden. Bei der täglichen Anwendung halten Sie den Boden des Bambusbodens sauber, sauber, säubern Sie ihn sauber und verwenden Sie dann einen Wischmopp, normalerweise mit einem weichen feuchten Tuch, um den Boden abzuwischen, natürlich, wie der Teppich, mit dem Staub entfernt der Staub auf dem Boden. Je nach Anwendungssituation kann Wachs ein paar Jahre lang gewachst werden, um den Film glatt und sauber zu halten. Wenn es die Bedingungen erlauben, können 2 bis 3 Monate auf das Bodenwachs auf der Oberfläche des Bambusbodens aufgetragen werden, so dass der Pflegeeffekt besser ist.

Außerdem wird oft eine Klimaanlage benötigt, um die Innenraumtemperatur zu regulieren.

Bambusböden sind zuhause dreckig. Mit welchen Reinigungs- und Wachsmethoden können Böden so hell wie neu aussehen?

Zuerst das Bodenwachs in die Dose geben, auf dem Herd schmelzen, dann langsam in Kerosin gießen und umrühren, bis die Schuhcreme eingemischt ist. Ein Raum von 14 Quadratmetern benötigt etwa 50 Gramm Wachs und 125 Gramm Kerosin. Wischen Sie den Holzboden sauber, wischen Sie den Boden mit sauberem Baumwolltuch und Wachsöl ab. Schmiere nicht zu dick. Für jede Beschichtung 2 - 3 Quadratmeter, stoppen Sie 2 - 3 Minuten. Wenn Sie nicht an Ihren Händen kleben, wischen Sie mit einem Stück trockenen Tuch auf dem Boden mit Wachs, bis es glänzend ist. Sobald der Boden fertig ist, sollte er alle ein bis zwei Monate wiederholt werden. Die Menge an Wachs kann weniger als beim ersten Mal reduziert werden.


Back